NACH OBEN

Theorien der Erziehung und Erziehungswissenschaft

Der Arbeitsbereich ›Theorien der Erziehung und Erziehungswissenschaft‹ gehört zur Allgemeinen Erziehungswissenschaft und ist mit theoretischen und methodologischen Grundfragen der Erziehungswissenschaft befasst. Dazu gehören neben konstitutionstheoretischen und begrifflichen Perspektiven insbesondere Fragen nach den Voraussetzungen und Bedingungen, den Formen und Logiken sowie den Zielen und Funktionen der Erziehung.

Ausgangspunkt der Theorieforschung ist dabei die Einsicht, dass das, was unter Erziehung jeweils verstanden wird, immer auch davon abhängt, welche kulturellen Vorverständnisse geteilt und welche kategorialen und disziplinären Perspektiven jeweils eingenommen werden. Dem Arbeitsbereich kommt im Rahmen der Erziehungswissenschaft daher intra- wie interdisziplinär sowohl eine Grundlagen- und Reflexionsfunktion als auch eine Rezeptions-, Integrations- und Kooperationsfunktion zu.

Sekretariat
Andrea Herzig-Jones

Tel: 0234 / 32- 28741

Mail: tew@rub.de
Web: https://ife.rub.de/tew

Öffnungszeiten:
Mo:  10:00-12:00
Di:     10:00-12:00 
Mi:    10:00-12:00
Do:    10:00-12:00

Lehrveranstaltungen
Bei Fragen zu Lehrveranstaltungen wenden Sie sich bitte an:
tew-lehre@rub.de