NACH OBEN

Am Ende des Masterstudiums

Anmeldung Masterarbeit M. Ed.

In der Regel schreiben Sie Ihre Masterarbeit in einem Ihrer beiden Unterrichtsfächer. Es ist jedoch grundsätzlich auch möglich, die Masterarbeit in Bildungswissenschaft zu verfassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie evtl. Zusatzleistungen im Umfang von bis zu 13 CP (d.h. 2-3 Veranstaltungen) zur Sicherung der Voraussetzungen für die Master-Arbeit erbringen müssen. Über den Umfang eventueller Zusatzleistungen entscheidet die/der Betreuer/in der Master-Arbeit. Das Formular zur Anmeldung der Masterarbeit muss von den Fachberater/innen und den Gutachter/innen unterschrieben werden. Sie können die Masterarbeit anmelden, sobald Sie das Praxissemester absolviert haben und 20 CP in Bildungswissenschaft vorweisen können.

Die Master-Arbeit wird von einer Prüferin oder von einem Prüfer gestellt und betreut und soll einen Umfang von 170.000 Zeichen nicht überschreiten. Die Erstgutachterin/der Erstgutachter muss habilitiert sein. Die Bearbeitungszeit beträgt drei Monate. Bei empirischer oder experimenteller Themenstellung kann die Bearbeitungszeit fünf Monate betragen.